Musikstunden für Klarinette, Gitarre, Klavier und Komposition

In allen Kulturen der Welt gibt es Musik, schon immer. Was Musik ist, wird unterschiedlich definiert. Eins bleibt aber immer gleich: Musik drückt etwas aus, Musik bewegt. Wie Victor Hugo so schön sagt: "Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist." 


Klarinette

Möchtest du schöne Melodien auf der Klarinette spielen? Alleine, in einem kleinen Ensemble oder im Orchester?

E-Gitarre

Willst du deine Lieblingssongs auf der
E-Gitarre nachspielen oder dich an Jazz versuchen?

Klavier

Mit dem Klavier ist fast alles möglich: Leichte Anfängerstücke oder schwierige Klavierliteratur, Klassik, Pop oder Filmmusik ... und das alleine, im Duett oder begleitend.

Komposition

Lerne, aus deinen eigenen Ideen Stücke zu erfinden und so aufzuschreiben, dass sie jeder spielen kann.


Wozu gibt es überhaupt Musikunterricht?

Dafür gibt es viele schöne Gründe. Wenn wir ein Instrument spielen lernen, erfahren wir zum Beispiel anhand der Stücke etwas über unsere Geschichte, über die Werte unserer Vorfahren und nicht zuletzt etwas über unsere eigene Identität. Wir können Stücke und Philosophien anderer Kulturen kennenlernen und können das auch noch gemeinsam mit anderen erleben.

 

Außerdem trainieren wir unseren Körper und Geist, wodurch wir viele Fähigkeiten verbessern, die uns auch im Alltag und Beruf zu Gute kommen: Für die Pragmatischen seien Ausdauer, Fleiß und Disziplin genannt. Daneben werden natürlich auch Konzentration, Feinmotorik und Sozialkompetenz usw. gefördert.

 

Aber das beste ist: Es macht Spaß, und zwar besonders viel, wenn man einfach alles spielen kann, natürlich mit ein wenig Übung oder manchmal auch etwas mehr ;-)

 

Ein guter Grund dabei? Dann komm zu einer kostenlosen Probestunde und schau, ob es dir gefällt. 


Kein eigenes Instrument?

Wenn du noch kein eigenes Instrument hast, helfe ich dir gerne dabei, das richtige für dich zu finden, zum Kaufen oder Leihen.

 

 

Für den Klarinettenunterricht stehen bei mir mehrere Leihklarinetten zur Verfügung.

 

Gitarren und Bässe sind glücklicherweise so günstig, dass es sich gleich schon zu Beginn lohnt, ein eigenes Instrument zu kaufen.

 

Bei Klavieren gibt es viele Leih- und Leasing-Möglichkeiten. Ein gutes E-Klavier kann ebenfalls eine gute Alternative zu einem mechanischen Klavier sein. Der größte Vorteil ist, dass es nicht gewartet werden muss. Doch Vorsicht: Das
E-Klavier sollte alle Tasten und Pedale sowie einen authentischen Anschlag und Klang haben.

 

Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

 

Flexible Unterrichtsmodelle

Du gehst zur Schule und möchtest einen regelmäßigen Termin jede Woche, aber nur zusammen mit einem Freund oder einer Freundin? Du bist berufstätig und jede Woche ist dir zu viel? Oder du möchtest schauen, wie es klappt und jeweils einzelne Stunden ausmachen?

 

Dank flexibler und wechselbarer Tarife ist bestimmt der richtige Modus für dich dabei. Eine kostenlose Probestunde zum Kennenlernen gibt es in jedem Fall ;-)

 

Einzelunterricht
30 Min./wöchentlich – 70€/Monat
45 Min./wöchentlich – 100€/Monat

60 Min./wöchentlich – 120€/Monat

45 Min./zweiwöchentlich – 50€/Monat

60 Min./zweiwöchentlich – 60€/Monat

 

Partnerunterricht

45 Min./wöchentlich – 60€/Monat

60 Min./wöchentlich – 72€/Monat

45 Min./zweiwöchentlich – 30€/Monat

60 Min./zweiwöchentlich – 36€/Monat

 

Einzelstunden

45 Min./individuell – 32€/UE* (inkl. 2€ Einzelstundenzuschlag)

 

Guthaben

45 Min./individuell – 30€/UE*
Das Guthaben für mehrere Stunden ist einmalig im Voraus zu zahlen. Die Stundenanzahl beträgt mindestens 4, maximal 10. Das eignet sich wunderbar zum Verschenken.

 

Ensembleunterricht
nach Absprache

 

Für weitere Infos ist eine detaillierte Preisliste auf Anfrage erhältlich. Während der hessischen Schulferien findet kein Unterricht statt.

 

Kostenlose Probestunde bei allen Tarifen.

 

 

*UE = Unterrichtseinheit